Skulpturen von Falier Chatarra

Falier Chatarra ist ein Künstler, der in Andalusien lebt und arbeitet. Sein Entdeckungsrevier ist die Finca von Jane, der Partnerin von Galgos in Not. Auf ihrer Finca findet so mancher Galgo, aber auch so manch anderer Hund zunächst einmal Zuflucht, bis er nach Deutschland vermittelt werden kann. Auf Janes Finca werden aber auch Andalusier gezüchtet und so sind Falier Chatarras Motive die Pferde und Hunde, die den Alltag dort bereichern. Auch die Ausgangsmaterialen für seine Skulpturen - Hufeisen und Eisenschrott – findet er auf diesen lebendigen Pferdehof, in dem viele Besucher aus Europa Urlaub machen und die Hohe Schule des Reitens lernen. Da Falier‘s Skulpturen so von Janes Tierschutzhunden inspiriert werden, haben wir entschieden, die einzelnen Kunstwerke Hunden zu widmen, die zur Zeit ein neues Zuhause suchen. Alle Skulpturen sind Originale und signiert.

Mit dem Kauf unterstützen Sie die Hunde von Galgos in Not e.V.

Skulptur "Walter"

Walter ist ein Rauhaardackel, der in einem Abwasserkanal entsorgt wurde. Nur durch sein ausdauerndes Jammern wurde Falier auf ihn aufmerksam und konnte ihn retten. Der intelligente und aufgeweckte Hund ist inzwischen fester Bestandteil der Finca und gehört dort zum Empfangskomitee.

Breite: 43 cm

Höhe: 37 cm

€ 170,- inkl. 19% Mwst

 

 

Skulptur "Pelayo"

Pelayo wurde schwer verletzt in Villena auf der Straße gefunden. Höchstwahrscheinlich wurde er von einem Auto angefahren und dabei sein Vorder- und Hinterbein gebrochen, sowie die Lunge verletzt. Dank spanischer Ärzte wurde er gerettet, aber mit der Behandlung seines Beines gerieten sie an ihre Grenzen. Inzwischen wurde Pelayo in Deutschland nachbehandelt und kommt langsam auf die Beine. Er sucht ein ruhiges Zuhause zum Schmusen und Relaxen und einen entspannten Ersthund an den er sich anlehnen kann. Infos zu Pelayo

Breite: 23 cm

Höhe: 13 cm

€ 80,- inkl. 19% Mwst

 

Skulptur "Chori"

Der kleine, zierliche Chori ist ein kleines Problemkind. Auch er hat sich in Spanien verletzt und reagierte zu Anfangs auf die Anwesenheit der Menschen mit Panik und Flucht. Wenn er aber Vertrauen gefasst hat, dann schließt er sich dem Menschen immer mehr an. Andere Hunde liebt er! In ihrer Gesellschaft blüht er auf und wird zu einem richtigen Wirbelwind. Auch Chori sucht besondere Menschen, die ihm Zeit geben Vertrauen zu fassen. Infos zu Chori

Breite: 24 cm

Höhe: 15 cm

€ 80,- inkl. 19% Mwst

 

Skulptur "Skip"

Skip wurde als Welpe vom Auto angefahren und lebte dann 3 Jahre in Spanien im Zwinger mit zwei anderen Hunden. Skips Schaden im Bereich der Wirbelsäule kann nicht mehr operiert werden. Er ist daher der richtige Hund für Menschen, die lieber mit ihrem Hund einen entspannten Tag im Garten verbringen und sich über kleine Ausflüge in die Natur freuen. Skip ist ein unglaublich lustiger Kerl, der auch mal eine Runde im Garten einlegt, sich aber dann wieder erholen muss. Er kommt mit allen Hunden gut zurecht und sucht nun endlich ein endgültiges behinderten gerechtes Zuhause. Das richtige Deckelchen halt! Infos zu Skip.

Breite: 30 cm

Höhe: 15 cm

€ 100,- inkl. 19% Mwst

 

Skulptur "Cedric"

Cedric wurde von einem spanischen Paar auf dessen Freizeitparzelle herumstreunend aufgefunden. Sie haben ihn angefüttert und wollten ihn aufnehmen, aber leider haben die beiden dort lebenden Schäferhunde Cedric nicht akzeptiert. Ein schwerer Beißunfall, der Cedric fast das Leben gekostet hat, war die Folge. Die Wunden sind inzwischen verheilt, aber wenn sich Hunde schnell und frontal näher, gerät er immer noch in Panik. Kennt er die Hunde, dann spielt und schmust er mit ihnen. Zu Menschen ist er zurückhaltend, aber wenn er Vertrauen zu ihnen gefasst hat, entwickelt er sich zu einem regelrechten Schmuser. In seinem neuen Zuhause sollte ein souveräner Galgo sein, der ihm bei der Überwindung seiner Ängste gegenüber fremden Hunden hilft. Infos zu Cedric.

Breite: 31 cm

Höhe: 19 cm

€ 100,- inkl. 19% Mwst