Lebendiges bäuerliches Leben im Freilichtmuseum Glentleiten

Termin:

In der wunderbaren alpinen Landschaft mit Blick in die Berge und hinunter nach Murnau
präsentiert das Freilichtmuseum Glentleiten, wie sich Bauen, Wohnen und Wirtschaften im ländlichen Oberbayern verändert hat. Gezeigt werden original erhaltene, translozierte Gebäude samt ihrer Einrichtung inmitten einer nach historischen Vorbildern gepflegten Kulturlandschaft.

Bei einem Tagesausflug wandern wir durch 5 Jahrhunderte bäuerlicher Architektur in einem der größten Freilichtmuseen. Wir erleben große Guthofkomplexe und besuchen Almen. Der gesamte Lebensbereich mit Mühlen, Sägewerken, Schmieden und Seilereien wird von uns erkundet. Eine aufregende Wanderung, nicht nur für den Zweibeiner, sondern auch für unsere Hunde, die mit den Gerüchen verschiedenster Bauwerke und dem Anblick unterschiedlicher Nutztiere konfrontiert werden.

Tagestour pro Mensch-Hund-Gespann € 50,-

Jede Kulturwanderung kann auch für einen individuellen Termin gebucht werden. Ob als Ausflug im Freundeskreis, ob als Geburtstagsgeschenk oder Firmenausflug für hundebegeisterte Kulturfans.