Schlossanlage Herrenchiemsee - das unvollendete "Neue Versailles"

Termin:

Der französische Sonnenkönig Ludwig XIV. war für König Ludwig II. von Bayern die ideale Verkörperung des Königtums und daher plante er als Versinnbildlichung des Absolutismus die Nachbildung eines kleinen Versailles. Ähnlich wie das französische Vorbild plante auch er den Park mit Wasserspielen und Parterren sowie mit Blumen- und Kieselornamenten. Dieser Kunstgarten mit Blick in den Alpen befindet sich auf der Insel Herrenchiemsee inmitten einer Landschaftsidylle von Jagdwäldchen, Weiden und Streuobstwiesen.

Die Tageswanderung wird bereichert durch die Besichtigung des Schloßes, die Sie wahrnehmen können, während ich Ihren Hund betreue.

Mit diesem Tagesausflug genießen wir mit unseren Hunden neben einer Landschafts- und Kulturwanderung auch eine aufregende Schifffahrt!

Tagestour pro Mensch-Hund-Gespann € 50,-.

Jede Kulturwanderung kann auch für einen individuellen Termin gebucht werden. Ob als Ausflug im Freundeskreis, ob als Geburtstagsgeschenk oder Firmenausflug für hundebegeisterte Kulturfans.